Impressum abacus Finanzplanung

Dienstanbieter und inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV dieser Seiten ist

abacus Finanzplanung GmbH

Ringstr. 54
24103 Kiel

Telefon: +49 431 888 16 22
Telefax: +49 431 888 16 29
Email: info(at)abacus-finanzplanung.de

Sitz der Gesellschaft: Kiel, Schleswig-Holstein
Handelsregister: Kiel HRB 6174
Registergericht: Amtsgericht Kiel
Finanzamt Kiel Nord St.-Nr.: 1929210317

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Tim Kilz, Nico Wehrberger

Wichtige Hinweise zum Umgang mit Nachhaltigkeit gemäß Transparenz-Verordnung ervollständigen dieses Impressum.


Informationspflichten

(gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung vom 22. Mai 2007 und den Inhalten des Telemediengesetzes)

Die abacus Finanzplanung GmbH ist bei der zuständigen Behörde gemeldet und dementsprechend im Vermittlerregister eingetragen als unabhängiger Versicherungsmakler.

  •  mit der Erlaubnis nach §34d, Abs.1 Satz2 der Gewerbeordnung. Die Registernummer lautet D-ZXN0-OY2GX-11. Weder halten wir eine Beteilgung an einem Versicherungsunternehmen, noch ist ein Versicherungsunternehmen an uns beteiligt.
  •  mit der Erlaubnis nach §34f, Abs.1 Satz1 Nr.1 und 2 der Gewerbeordnung. Die Registernummer lautet D-F-140-481R-76.
  •  mit der Erlaubnis nach §34C, Abs.1 Satz1 Nr. 2 der Gewerbeordnung
  •  mit der Erlaubnis nach §34i, Abs. 1 Satz1 der Gewerbeordnung. Die Registernummer lautet D-W-140-4WEE-62.

Die jeweils zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Industrie- und Handelskammer zu Kiel
Bergstraße 2
24103 Kiel
Tel.: 0431 51 94-0; Homepage: www.kiel.ihk24.de


Die Eintragungen im Vermittlerregister (gemeinsame Registerstelle) können wie folgt eingesehen werden:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon (0 180) 60 05 85 0 (Festpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundestministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.


Bei Fragen und Beschwerden können Sie sich wenden an:

Schlichtungsstellen gem. § 42 k VVG Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080622
10006 Berlin

Ombudsmann für die private Kranken- u. Pflegeversicherung
Kronenstraße 13
10117 Berlin

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn


Bei dem Inhalt unserer Internetseiten handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Werke. Der Anbieter gestattet die Übernahme von Texten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung.


Wichtige Hinweise zum Umgang mit Nachhaltigkeit gemäß Transparenz-Verordnung

Im Rahmen der Auswahl von Versicherungsgesellschaften und Versicherungsprodukten berücksichtigen wir die von den Versicherern zur Verfügung gestellten Informationen.

Versicherer, die erkennbar keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen einbeziehen, bieten wir ggf. nicht an.

Im Rahmen der im Kundeninteresse erfolgenden individuellen Beratung stellen wir gesondert dar, wenn die Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsrisiken bei der Investmententscheidung für uns erkennbare Vor- bzw. Nachteile für den individuellen Kunden bedeuten.

Über die jeweilige Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Versicherers informiert dieser mit dessen vorvertraglichen Informationen.

Bei Fragen dazu kann der Kunde uns gerne im Vorfeld eines möglichen Abschlusses ansprechen.

Im Rahmen der Beratung werden die wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren der Finanzmarkteilnehmer (Versicherer) berücksichtigt. Die Berücksichtigung erfolgt auf Basis der von den Versicherungsunternehmen zur Verfügung gestellten Informationen. Für deren Richtigkeit ist der Vermittler nicht verantwortlich.

Zur Zeit kann eine Berücksichtigung auf Grund sich aufbauender, aber aktuell noch ggf. rudimentärer Informationen durch die Versicherer zu Ihren Unternehmen lediglich bedingt erfolgen.

Die Vergütung für die Vermittlung von Versicherungen orientiert sich nicht an den Nachhaltigkeitsrisiken, die mit den Anlagen dieser einhergehen. Dies bedeutet insbesondere, dass die Vergütungshöhe des Produktes nicht von den Nachhaltigkeitsrisiken der Anlage positiv oder negativ beeinflusst wird.

Bei der Beratung zu Versicherungsanlageprodukten, Riester- und Basisrenten bzw. bAV werden die Nachhaltigkeitsrisiken einbezogen, in dem die vorvertraglichen Informationen der Versicherer verwendet werden.

Bei einer möglichen pflichtgemäßen Einschätzung einer vergleichbaren oder besseren Rendite des Produktes, das Nachhaltigkeitsrisiken berücksichtigt, wird dieses Produkt vorrangig empfohlen.

Der Inhalt dieser Ausführungen zum Umgang mit Nachhaltigkeit ist nicht beschränkt auf die Vermittlung von Versicherungen, sondern gilt analog für die Vermittlung von Finanzanlagen durch die abacus Finanzplanung GmbH.


Haftungshinweis: Im Rahmen unseres Dienstes werden auch Links zu Internetinhalten anderer Anbieter bereitgestellt. Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss; für den Inhalt ist ausschließlich der Betreiber der anderen Website verantwortlich. Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen müssen wir daher jede Verantwortung für den Inhalt dieser Links bzw. der verlinkten Seite ablehnen.

top

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß §11 Versicherungsvermittlungsgesetz (VersVermV) sowie §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV)


Laden Sie hier die Erstinformation herunter.

Ich habe die Erstinformation gelesen und bin mit der Speicherung meiner Daten einverstanden.